Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz klar

Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue

Streifzüge am Grünen Band

Beim Durchstreifen der Elbtalaue muss man nach ungewöhnlichen Naturerlebnissen nicht lange suchen. Geradezu umgarnt werden Besucher hier vom Leben in Qualmgewässern und Auwäldern, Feuchtwiesen und Röhrichten. mehr

Infozentren, Museen, Ausstellungen

Das zentrale Informationszentrum für das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue ist das Biosphaerium Schloss Bleckede. Kleinere Informationsstellen zum Biosphärenreservat gibt es außerdem in Preten, Dannenberg, Gartow und Neuhaus. mehr

Grünes Band von oben: Aussichtstürme

Nur Fliegen ist schöner, wenn man die windigen Plattformen der Aussichtstürme in der Elbtalaue erklommen hat. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln