Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz klar

Karten Luft & Lärm

Luftschadstoffberechnungen

Die durch die Messungen des Lufthygienischen Überwachungssystems Niedersachsen - LÜN ermittelten Informationen zur Immissionsbelastung werden durch die Modellrechnungen ergänzt, indem die PM10- und NO2-Belastungssituationen im gesamten Untersuchungsgebiet ermittelt werden. mehr

Umgebungslärm: Aktuelle Kartierungsergebnisse

An dieser Stelle finden Sie die Kartierungsergebnisse 2012 für die Hauptverkehrsstraßen, den Großflughafen Hannover und Links zu den Kartierungsergebnissen der Ballungsräume und des Eisenbahnbundesamtes für die Kartierung des Lärms der Schienenwege. mehr

Überwachungsplan für IED-Anlagen

Eine Verbesserung der behördlichen Überwachung von immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen Anlagen wurde bereits vor dem Unglück in Ritterhude durch Umsetzung der Anforderungen der Industrieemissionsrichtlinie (IE-RL bzw. IED) erreicht. mehr

Großfeuerungsanlagen

Als Großfeuerungsanlagen bezeichnet man große industrielle Anlagen zur Energieerzeugung durch Verfeuerung fossiler Energieträger, die durch Verbrennungsprozesse große Mengen an luftverunreinigenden Stoffen wie z.B. Schwefeloxide, Stickstoffoxide und Staub, freisetzen. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln