Niedersachen klar Logo

Fördermöglichkeiten

Sanierung von verschmutzten Flächen

Die zur Abwicklung der Förderverfahren zuständige NBANK hält auf ihren Internet-Seiten alle relevanten Informationen - einschließlich des Textes der Förderrichtlinie - bereit. Zu den Seiten der NBank


Schutz von Gewässern gegen Gefahren durch Altlasten

Das zur Abwicklung der Förderverfahren zuständige Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hildesheim (ZUS AGG) hält auf seinen Internet-Seiten alle relevanten Informationen - einschließlich des Textes der Förderrichtlinie – bereit: Zu den Seiten des GAA Hildesheim

Zur Förderrichtlinie Altlasten - Gewässerschutz


Fördermaßnahme "Untersuchung historischer Öl- und Bohrschlammgruben"

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz und die Bergbauunternehmen haben eine Vereinbarung zur Förderung von Untersuchungen von Altlastenverdachtsflächen an Standorten ehemaliger Öl-und Bohrschlammgruben geschlossen. Mehr Informationen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln