klar

Gaswarngeräte für Schwefelwasserstoff (Linkliste)

Das Niedersächsische Umweltministerium fordert im Erlass vom 19.12.2005, dass bei Biogasanlagen mit Vorgrubenbetrieb durch geeignete Gaswarngeräte sichergestellt wird, dass Mitarbeiter, die sich in Gefahrenbereichen aufhalten, vor gefährlichen Konzentrationen betriebsbedingter Gase (z.B. CH4, H2S, CO2) gewarnt werden.

In der nachfolgenden Liste, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, sind einige Links zu Herstellern von Gaswarngeräten zusammengestellt. Die Eignung eines Gaswarngerätes ist jeweils im Einzelfall zu prüfen.

www4.aplusa-online.de/cipp/md_aplusa/custom/pub/content,lang,1/oid,3236/ticket,g_u_e_s_t

www.atp-messtechnik.de/

awite.com/ger/ref_gasm_landw.htm

www.berntgmbh.de/

www.draeger-safety.com/ST/internet/CS/en/index.jsp
www.draeger.com/ST/internet/DE/de/Branchen/Stationar/OlGas/Tox/goe_tox_messung_oelgas.jsp

www.gasmesstechnik.de/index.php

www.gasmessung.de/

www.gfg-mbh.com/deutsch/produkte/g333.html

www.kurt-freytag.de/freytag_de_s/gaswarngeraete.html

www.moveorange.de

www.msa-auer.de

www.sewerin.de

www.warensortiment.de/technische-daten/gasmessgeraet-gasmann.htm
www.warensortiment.de/technische-daten/gaspruefgeraet-co2-h2s-o2-mx-2100.htm

winter-gmbh.com

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln