klar

DEWI-Offshore and Certification Centre (DEWI-OCC)

Die DEWI-Offshore and Certification Centre GmbH (DEWI-OCC) ist Tochtergesellschaft des Deutschen Windenergie-Instituts (DEWI). Weitere Gesellschaft sind die Stadt und der Landkreis Cuxhaven. Die Gesellschaft wurde 2003 gegründet. DEWI OCC bietet international verschiedene Dienstleistungen rund um die Windkraft an.

DEWI-OCC ist eine durch das DAP (Deutsches Akkreditierungssystem Prüfwesen) anerkannte Zertifizierungsstelle für Windenergieanlagen und deren Komponenten an Land und auf See (On- und Offshore). Zertifizierungen sowie Sachverständigengutachten für Unternehmen (Due Diligence) und Genehmigungsbehörden gehören zu dem weit gefächerten Dienstleistungsangebot. Auch werden Typenprüfungen, Schaden- und Risikoanalysen, Inbetriebnahme- und wiederkehrende Prüfungen durchgeführt.

DEWI-OCC beteiligt sich an verschiedenen Forschungsprojekten und nimmt aktiv an der Entwicklung technischer Normen teil. Maritime Kompetenz und spezielles Know-how der Windenergiebranche bilden die Grundlage für die technische und wissenschaftliche Unterstützung der wachsenden Offshore-Industrie durch DEWI-OCC. Ein interdisziplinäres, qualifiziertes Team stellt sich den Anforderungen der Branche.

http://www.dewi-occ.de


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln