Niedersachen klar Logo

Wasserland Niedersachsen

Niedersachsen ist eines der wasserreichsten Bundesländer – von den Gebirgsbächen und Talsperren im Harz bis hin zu den Deichen an der Küste. Dazwischen gibt es eine Vielzahl großer und kleiner Kanäle und Flüsse. Wasser ist die unentbehrliche Grundlage allen Lebens. Es ist Nahrungsquelle für Menschen, Tiere und Pflanzen sowie Rohstoff für viele Industriezweige. Es war auch der Anfang der Kultur. Wo es günstige Wasserläufe gab, konnte sich städtisches Leben und damit städtische Kultur entwickeln.

Wasser ist auch Erholung. Ein Spaziergang an der Nordsee, eine Abkühlung im Badesee oder einfach nur eine Pause an einem plätschernden Brunnen auf einem städtischen Platz bringen eine willkommene Abwechslung von der Hektik des Alltags.

Mit der Broschüre "Wasserland Niedersachsen" legen wir einen ausführlichen Überblick über die vielfältigen Wasserthemen Niedersachsens vor. Hier erkundet auch die Familie Meier auf ihrer Ferienradtour einen interessanten Teil Niedersachsens – und viel Wissenswertes zum Wasser in all seinen Ausprägungen. Begleiten Sie die Familie entlang der Weser und lassen Sie sich ein auf eine reizvolle Entdeckungsreise rund um das Wasser.


Wasserland Niedersachsen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln