Niedersachen klar Logo

Bauminister Olaf Lies: „Wohnkosten für Mieter im Blick behalten“

Pressemitteilung Nr. 42/2018

Nach der heutigen Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Grundsteuer sagte Niedersachsens Bauminister Olaf Lies:

„Es ist nun Sache der Politik, bis Ende 2019 ein neues Bewertungsmodell vorzulegen, das nach Möglichkeit aufkommensneutral sein sollte. Wichtig ist, dass vor allem die Mieter im Ergebnis nicht stärker belastet werden dürfen. Unser Ziel bleibt bezahlbarer Wohnraum für alle. Zu begrüßen ist, dass es eine mehrjährige Übergangsfrist zur Umsetzung gibt.“


Artikel-Informationen

10.04.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln