Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz Niedersachen klar Logo

Mitarbeiter/in (m/w/d) in der Veranstaltungsorganisation zur Umsetzung des "Niedersächsischen Wegs" gesucht

Stellenausschreibung


Bei der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz in Schneverdingen ist im Fachbereich „Bildung und Kommunikation“ die Stelle:

einer Mitarbeiterin / eines Mitarbeiters (m/w/d; E 6 TV-L)
in der Veranstaltungsorganisation zur Umsetzung des „Niedersächsischen Weges“

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Der Dienstort ist Schneverdingen. Die Stelle ist im Umfang von 75% einer Vollzeitstelle projektbezogen befristet für zwei Jahre ab Stellenantritt zu besetzen.

Die Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz ist eine nicht rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts. Sie ist direkt dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz unterstellt.

Es erwarten Sie spannende Aufgaben rund um den Fort- und Weiterbildungsbetrieb der Naturschutzakademie in Form von Präsenz- und virtuellen Veranstaltungsformaten.


Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

· das Teilnehmermanagement und die Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen mit einer Teilnehmendenzahl zwischen 10 bis 250 Personen

· Allgemeine Bürotätigkeiten

· Buchhalterische Tätigkeiten

Gesucht wird eine teamorientierte, verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit mit der Fähigkeit zu strukturiertem Denken und selbstständigem Arbeiten.


Vorausgesetzt werden

· eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich des Kaufmännischen, des Verwaltungswesens oder im Veranstaltungsmanagement; alternativ nach abgeschlossener Berufsausbildung eine mehrjährige Berufserfahrung in einer Bürotätigkeit oder eine vergleichbare Qualifikation

· gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere in Word und Excel

· Erfahrungen in der Kommunikation mit Kundinnen und Kunden

· gute Deutschkenntnisse


Wünschenswert sind

· Vorkenntnisse im Veranstaltungsmanagement

· Vorkenntnisse in der Arbeit mit Datenbanken bzw. Veranstaltungs-/ Seminarsoftware

· Englischkenntnisse


Wir bieten

· einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen der Lüneburger Heide mit Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung und anteiliger Heimarbeit

· die Möglichkeit, den Natur-, Umwelt- und Klimaschutz aktiv zu unterstützen

· 30 Tage Urlaub und Bezahlung nach Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes

· eine Arbeitgeberbeteiligung zu einer betrieblichen Altersvorsorge (Zusatzversorgung) sowie einen Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen.

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen i. S. des Niedersächsischen Gleichstellungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern besonders erwünscht.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung besonders berücksichtigt. Zur Wahrung ihrer Interessen wird um einen entsprechenden Hinweis auf eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung gebeten.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.


Bitte bewerben Sie sich bis zum

11.12.2022

online über den Link „Jetzt online bewerben“, bei technischen Problemen alternativ über bewerbung@mu.niedersachsen.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Dr. Eick von Ruschkowski (Tel.: 05198/989-11) Direktor der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz oder Herr Dirk Heitmann im Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz (Tel.: 0511/120-3322) zur Verfügung.

Bewerberinnen und Bewerber, die bereits im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, fügen bitte eine Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte unter Angabe der Ansprechperson in der jeweiligen Personaldienstelle bei. Zusätzlich geben Sie bereits in der Bewerbung Ihre aktuelle Besoldungs- bzw. Entgeltgruppe an.

Auf Grund der seit Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) sind Sie über die Verarbeitung der von Ihnen im Bewerbungsverfahren bereitgestellten personenbezogenen Daten zu unterrichten. Ich verweise dazu auf folgenden Link:

https://www.umwelt.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/stellenangebote/


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln