Niedersachen klar Logo

Instrumente der Umweltprüfung

Strategische Umweltprüfung

Ziel der Strategischen Umweltprüfung ist es, dazu beizutragen, dass Umwelterwägungen bei der Ausarbeitung und Annahme von Plänen und Programmen einbezogen werden. mehr

Umweltverträglichkeitsprüfung

Ziel der Strategischen Umweltprüfung ist es, dazu beizutragen, dass Umwelterwägungen bei der Ausarbeitung und Annahme von Plänen und Programmen einbezogen werden. mehr

UVP-Internetportal – zentrales Portal zur Information über laufende Umweltverträglichkeitsprüfungen

Nach § 20 des UVP-Gesetzes, der auf der EU-Richtlinie 2014/52/EU basiert, muss die Öffentlichkeit durch ein zentrales Internetportal über sämtliche Zulassungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsprüfung unterrichtet werden. mehr

FFH-Verträglichkeitsprüfung

Projekte und Pläne müssen vor ihrer Durchführung oder Zulassung auf ihre Verträglichkeit mit den Erhaltungszielen eines Gebietes von gemeinschaftlicher Bedeutung (FFH-Gebiet) oder eines Europäischen Vogelschutzgebietes überprüft werden. mehr

Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung

Nach dem BNatSchG liegt ein Eingriff in die Natur vor, wenn die Gestalt oder Nutzung von Grundflächen verändert wird und diese Veränderung die Leistungsfähigkeit des Naturhaushalts oder das Landschaftsbild erheblich beeinträchtigen kann. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln