Niedersachen klar Logo

Stilllegungsgenehmigung Kernkraftwerk Stade

Am 07.09.2005 wurde die atomrechtliche Genehmigung zur Stilllegung und zum Abbau (Phase 1) des Kernkraftwerks Stade sowie zur Errichtung und zum Betrieb eines Lagers für radioaktive Abfälle erteilt.

Artikel-Informationen

erstellt am:
16.02.2006
zuletzt aktualisiert am:
23.04.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln