Niedersachen klar Logo
Zu sehen ist ein gelber Wohnblock mit mehreren Fenstern. Der Betrachter steht im Innenhof und schaut nach oben entlang der Fassaden in den wolkenbehangenen Himmel.

Lies: „Mit besseren Daten mehr tun für den Klimaschutz.“

Mit einer neuen Förderrichtlinie unterstützt das niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz ab sofort das Kommunale Energiemanagement. Das Land übernimmt zusammen mit dem Bund bis zu 80 Prozent der Anschaffungskosten für Hard- und Software.
Foto: AdobeStock: Daniel

Umweltministerium erlässt Weisung zur Sicherung letzter FFH-Gebiete

Umweltminister Olaf Lies sieht die Sicherung von Flora-Fauna-Habitat-Gebieten in Niedersachsen auf der Zielgeraden.
Foto: MU

Lies: „Luftqualität in Niedersachsen hat sich weiter verbessert“

Das Staatliche Gewerbeaufsichtsamt Hildesheim hat die vorläufigen Messergebnisse zur Stickstoffdioxidbelastung in Niedersachsen veröffentlicht. Bei keiner der 17 Messstationen wurde der zulässige Höchstwert übertreten.
Foto: MU

Landeskabinett benennt Gesamtkoordinator für Rückholung der Asse-Fässer

Um die Rückholung der radioaktiven Abfälle aus der Schachtanlage Asse II konzentriert und zügig genehmigen zu können, hat das Landeskabinett in seiner heutigen Sitzung beschlossen, eine zentrale Koordinierungsstelle für die Rückholung der Asse-Fässer zu schaffen.
Foto: BGE

11 Fragen und Antworten zu den "roten Gebieten"

Mit der neuen Ausweisung nitrat- und phosphorsensitiver Gebiete geben sich Fragen auf - die 11 häufigsten werden hier beantwortet.
Foto: ML
Solaranlage

Land Niedersachsen investiert über 1 Milliarde Euro in Energie und Klimaschutz

Gute Nachrichten fürs Klima: Mit dem bisher mit Abstand größten Investitionsprogramm geht das Land konsequent den Niedersächsischen Klimaweg weiter.
Simulation von Windenergie, Wasserstoff und Solarenergie in der Natur

Grüner Wasserstoff – zentraler Baustein für die Energiewende

Energieminister Lies: „Wer die Energiewende konsequent zu Ende denkt, kommt an dem Thema Wasserstoff nicht vorbei“
Foto: AdobeStock: Malp
Titelseite Aktionsprogramm Insektenvielfalt Niedesachsen Bildrechte: MU/NLWKN

Aktionsprogramm Insektenvielfalt Niedersachsen

Mit dem Aktionsprogramm steht jetzt eine programmatisch fundierte Grundlage mit Handlungsmöglichkeiten, Maßnahmen und Förderprogrammen zur Verfügung, die sich in erster Linie an die Landesbehörden, Kommunen und Verwaltungen richtet. Es benennt in sechs Handlungsbereichen konkrete Handlungsziele. mehr

Feldweg in Niedersachsen Bildrechte: Fotolia.com/Mahey

Niedersächsischer Weg schafft hier und jetzt mehr Natur- und Artenschutz

Der Niedersächsische Weg ist ein einmaliger Erfolg, Politik geht hier einen ganz neuen Weg. Betroffene Verbände und Interessengruppen werden eingebunden, für den Interessenausgleich zwischen den Beteiligten ist das ein Riesen-Gewinn. Die erreichten Ergebnisse und beschlossenen Maßnahmen gibt es hier mehr

Bildrechte: Adobe Stock

Niedersächsisches Wasserstoff-Netzwerk

Grüner Wasserstoff aus Niedersachsen – zentraler Baustein für die Energiewende. Das Niedersächsische Wasserstoff-Netzwerk wurde mit dem Ziel gegründet, vorhandene Projekte und Initiativen in Niedersachsen zu stärken. mehr

Quadratische Grafik zur Kampagne „Wir sind stärker! Niedersachsen gegen Corona“ Bildrechte: StK

Wir sind stärker! Niedersachsen gegen Corona

Ein neuer Erreger geht um die Welt: Das Coronavirus Sars-CoV-2 kann eine Atemwegserkrankung mit hohem Fieber und auch eine schwere Lungenentzündung auslösen. Auf den Folgeseiten informiert das Land tagesaktuell über das Corona-Geschehen in Niedersachsen. Bleiben Sie gesund - bleiben Sie aufmerksam! mehr

Logo des Begleitforum Endlagersuche Bildrechte: MU

Neue Internetseite: Wichtige Informationsplattform für Bürgerinnen und Bürger

Die Seite „Begleitforum Endlagersuche“ bietet u. a. grundsätzliche Informationen zum Standortauswahlverfahren oder Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung . Interessierte können sich dort über die kommenden Verfahrensschritte informieren oder über das, was der Bund und die BGE machen. mehr

Euromünze Bildrechte: grafolux & eye-server

Neufassung der Niedersächsischen Mieterschutzverordnung in der Verbandsanhörung

Das Bürgerliche Gesetzbuch ermöglicht den Landesregierungen, Gebiete festzulegen, in denen die die ausreichende Versorgung der Bevölkerung mit Mietwohnungen zu angemessenen Bedingungen besonders gefährdet ist. Eine Neufassung der niedersächsischen Mietpreisbremse ist derzeit in der Verbandsanhörung. mehr

Titelbild Landschaftsprogramm Bildrechte: MU

Landschaftsprogramm: Öffentlichkeitsbeteiligung gestartet

Für das neue Niedersächsische Landschaftsprogramm ist am 17. September die Beteiligung von Behörden und Öffentlichkeit sowie der Verbände gestartet. Hier finden Sie die Unterlagen dazu. mehr

Ein Gruppenfoto zeigt Heiner Baumgarten (BUND), Holger Hennies (Landvolk Niedersachsen), Gerhard Schwetje (Landwirtschaftskammer Niedersachsen), Barbara Otte-Kinast (Landwirtschaftsministerin), Holger Buschmann (NABU), Olaf Lies (Umweltminister) Bildrechte: ML / Timo Jaworr

Auf dem „Niedersächsischen Weg“ in die Zukunft

Landesregierung, Landvolk, Landwirtschaftskammer, Natur- und Umweltverbände schmieden eine bundesweit einmalige Allianz: Mit dem „Niedersächsischen Weg“ einigen sich Naturschutzverbände, Landwirtschaft und Politik auf gemeinsame Ziele für eine Verbesserung des Natur-, Arten- und Gewässerschutzes. mehr

Lufthygienische Überwachung Niedersachsen

Die Überwachung der Luftqualität erfolgt nach festen Vorgaben hinsichtlich Art, Umfang und Qualität. Bei der Beurteilung der Luftqualität wird unterschieden nach Ballungsräumen, sonstigen Beurteilungsgebieten und Ökosystemen. Dabei werden auch klimatische Gegebenheiten berücksichtigt. mehr

Elbtalaue, Harz und Wattenmeer Bildrechte: Hans Benn, Mediengestalter, Skrzypczak (Pixabay)

Gemeinsam und aktiv für das Schutzgebiet und die Region: Unsere Partnernetzwerke

„Netzwerk mit bundesweiter Strahlkraft“ – so nennt Umweltminister Olaf Lies das Partnernetzwerk unserer drei niedersächsischen Großschutzgebiete: Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, Biosphärenreservat Elbtalaue und Nationalpark Harz. mehr

Corona-Virus Bildrechte: iStock/wildpixe

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Auf dieser Seite informieren wir tagesaktuell über das Infektionsgeschehen in Niedersachsen und die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus sowie zur Corona-Schutzimpfung. Thematisch gegliedert beantworten wir häufig gestellte Fragen und informieren über die Planungen der Landesregierung. mehr

Recycling Modellbild Bildrechte: Fotolia.com - M. Schuppich

Abfalltrennung in Zeiten der Coronavirus-Pandemie wichtiger denn je

Die Bekämpfung des Coronavirus stellt auch die Abfallentsorgung vor besondere Herausforderungen. Da sich mehr Menschen länger als sonst zuhause aufhalten, fällt dort auch mehr Abfall an. Es kommt auf jeden an, damit die Restabfalltonnen nicht überquellen und Hygieneregeln eingehalten werden. mehr

Bildrechte: ML

11 Fragen und Antworten zu den "roten Gebieten"

Viele Fragen haben uns wegen der geplanten Ausweisung der nitrat- und phosphatsensiblen Gebiete beim Land während der Verbandsbeteiligung erreicht. Zum besseren Verständnis haben Fachleute die 11 häufigsten Fragen aufgelistet und beantwortet mehr

Beispielkarte aus der Klimawirkungsstudie 2019

Klimawirkungsstudie Niedersachsen

Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz hat die „Klimawirkungsstudie Niedersachsen“ veröffentlicht. Diese stellt eine umfangreiche Datenbasis zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Grundwasser, Böden und Oberflächengewässer zur Verfügung. mehr

Mehr Klimaschutz Bildrechte: MU

Klimawandel in Niedersachsen

Umwelt- und Klimaschutzminister Olaf Lies: "Auswirkungen der zunehmenden Erderwärmung waren beispielsweise in den letzten beiden Jahren die Extremwetterlagen. Und in diesem Jahr scheint sich die Trockenheit aus 2018 fortzusetzen.“ mehr

Bildrechte: picture_alliance-Holger_Holleman-dpa

Kontakte - Begegnungen – Erfahrungen. Die Bilder-Galerie!

Als Minister ist Olaf Lies überall in Niedersachsen zu Gast und empfängt natürlich auch immer wieder Gäste hier im Ministerium. Jeder Besuch ist einzigartig und jede Begegnung bringt neue Anregungen. Und dabei entstehen Bilder - im Kopf und auch für das Internet. Hier sind sie! mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln