Niedersachen klar Logo

Klima

Das Klima ist das Wetter in allen seinen Formen.

Dazu gehört zum Beispiel:

  • Regen.
  • Schnee.
  • Wind.
  • Oder Hitze.

Das Ministerium will das Klima schützen.

Das Klima ist nämlich für alle Lebe∙wesen wichtig.

Alle Lebe∙wesen sind vom Klima abhängig.

Das bedeutet:

Das Klima verändert sich?

Dann verändern sich auch die Bedingungen für alle Lebe∙wesen.

Deshalb muss es dem Klima gut gehen.

Aber wir Menschen machen das Klima kaputt:

Wir verschmutzen die Luft.

Wir machen Wälder kaputt.

Wir machen Moore kaputt.

Wir benutzen schlechten Strom.

Deshalb geht es dem Klima schlecht.

Und deshalb gibt es den Klimawandel.


Das Ministerium will den Klimawandel stoppen.

Und das Ministerium will das Klima schützen.

Alle müssen dabei helfen.


Klimawandel heißt:

Das Klima verändert sich.

Deshalb verändert sich auch das Wetter:

Zum Beispiel wird es im Sommer immer heißer.

Oder es kommt zu schlimmen Über∙flutungen.

Es regnet anders.

Oder es gibt heftige Stürme.

Deshalb verändert sich auch die Natur.

Das Klima verändert sich.

Deshalb müssen Menschen ihre Gewohn∙heiten ändern.

Wir müssen uns vor Hitze schützen.

Wir müssen uns vor Über∙flutungen schützen.

Das Ministerium will dabei helfen.


Umweltbericht 2015   Bildrechte: coldwaterman@Fotolia.com

Artikel-Informationen

erstellt am:
23.05.2016
zuletzt aktualisiert am:
19.11.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln