Niedersachen klar Logo

Leitbild einer nachhaltigen Energie-und Klimaschutzpolitik

Die niedersächsische Landesregierung hat am 16.08.2016 das "Leitbild einer nachhaltigen Energie-und Klimaschutzpolitik" für Niedersachsen beschlossen. Das Leitbild ist von dem Runden Tisch Energiewende unter der Leitung von Jörg Kuhbier, Senator a.D. der Freien und Hansestadt Hamburg entwickelt worden.

Mit dem Leitbild bekennt sich das Land Niedersachsen ausdrücklich zum Klimaschutz. Versorgungssicherheit, Bezahlbarkeit und Umweltverträglichkeit sollen den Rahmen für die niedersächsische Energiepolitik bilden. Auf eine umwelt-und sozialverträgliche Ausgestaltung der Energiewende soll ebenso geachtet werden, wie auf den Erhalt der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der niedersächsischen Wirtschaft.

Die Energieversorgung in Niedersachsen soll spätestens bis zum Jahr 2050 nahezu vollständig auf erneuerbare Energien umgestellt werden.

Das Leitbild als PDF Datei

Artikel-Informationen

25.06.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln