Schriftgröße:
Farbkontrast:

Ausstellung im Umweltministerium

Pressemitteilung Nr. 33/2016


Sieben Bilder mit Puddingbäumen werden noch bis Ende Februar in einer Ausstellung im niedersächsischen Umweltministerium gezeigt. Die farbenfrohen Meisterwerke wurden von Schülerinnen und Schülern einer zweiten Klasse der Grundschule in Hannover-Vinnhorst gemalt.

Ideengeber war das Heft „Unser Boden ist ein Schatz!", in dem die Zusammenhänge von Boden, Klima und Umweltbewusstsein kindgerecht aufbereitet sind. So sollen vor allem junge Zielgruppen für das Thema Bodenschutz interessiert werden.

Das Heft entstand im Zusammenhang mit dem Internationalen Jahr des Bodens 2015 der Vereinten Nationen. Mittlerweile sind über 50.000 Exemplare davon bundesweit an Schulen, Kitas, Jugendclubs und Verbände verschickt worden.

Die Bilder sind in der werktäglichen Öffnungszeit von 8 bis 17 Uhr im Eingangsbereich des Umweltministeriums (Hannover, Archivstraße 2) zu besichtigen.

Mehr Informationen zur Ausstellung:

http://www.umwelt.niedersachsen.de/aktuelles/ausstellung-puddingbaeume-140854.html

Mehr Informationen zum Heft „Unser Boden ist ein Schatz!":

http://www.umwelt.niedersachsen.de/boden/unser-boden-ist-ein-schatz-131681.html


Übersicht