Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz klar

Wolfsichtung im Landkreis Heidekreis wird geprüft

Im Zusammenhang mit einer Anfang dieser Woche erfolgten Meldung über eine Wolfssichtung im Bereich der ehemaligen britischen Truppenübungsplätze im Landkreis Heidekreis prüft das Wolfsbüro in Abstimmung mit der Dokumentations- und Beratungsstelle des Bundes zum Wolf (DBBW), ob es sich dabei um ein als auffällig einzustufendes Verhalten gehandelt haben könnte.

Artikel-Informationen

07.04.2017

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln