Niedersachen klar Logo

Bewirb Dich jetzt für das FÖJ – Freiwilliges Ökologisches Jahr im Natur- und Umweltschutz, auch in Ganztagsschulen oder Sportvereinen

Presseinfo 003/2019


„Ob Bauernhofkindergarten, Nationalparkhaus, Forschungsinstitut, Stiftung, Umweltamt oder Waldpädagogikzentrum: Das FÖJ in Niedersachsen bietet eine Bandbreite an Einsatzstellen und Aktionsfeldern für Jugendliche an wie noch nie“, so Niedersachsens Umweltminister Lies. Zum Beginn des Bewerbungsverfahrens für das Freiwillige Ökologische Jahr 2019/20 präsentiert die Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz, Träger des FÖJ, auf ihrer Website 325 FÖJ-Plätze in ganz Niedersachsen – vom Harz bis auf die Nordseeinseln, von der Elbtalaue bis nach Ostfriesland.

Umweltminister Lies hob den Gewinn eines FÖJ für die Umwelt in Niedersachsen, aber gerade auch für die Jugendlichen hervor: „FÖJ bedeutet ein vorbildliches Engagement für Natur und Umwelt und die Förderung von Nachhaltigkeit zum Beispiel auch in Sportvereinen und Ganztagsschulen. Gleichzeitig ist es ein Zeitraum, in dem eigene Zukunftsperspektiven entwickelt und erste Berufserfahrungen gesammelt werden können.“

Dabei erbringen die Jugendlichen im Rahmen eigener Projekte ganz konkrete Leistungen: Sie entwickeln Umweltbildungsangebote, pflegen Biotope und planen Maßnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit. Und sie sind stets auch wichtige Botschafter für die „Idee FÖJ“ und werben in eigener Sache.

Die Naturschutzakademie als Trägerin des FÖJ in Niedersachsen bietet mit dem online-Bewerbungsverfahren und den auf ihrer Website bereitgestellten Informationen optimale Voraussetzungen für die Bewerberinnen und Bewerber, sich die individuell passenden unter den insgesamt 233 Einsatzstellen herauszufiltern: https://foej.niedersachsen.de

Die druckfrischen Plakate zur Bewerbung eines FÖJ, die neben den Einsatzstellen auch an rund 1.400 Schulen versandt werden, können darüber hinaus bei der Akademie bestellt werden (Mail an eva.hage@nna.niedersachsen.de)


Artikel-Informationen

14.01.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln