Niedersachen klar Logo

Etappe 5 Die Elbe - Altes Land

Die Etappe

Die Etappe 5 „Die Elbe – Altes Land“ beginnt in der Hansestadt Stade. Sie folgt dem gewaltigen Elbstrom flussaufwärts bis an die Stadtgrenze zu Hamburg in den dortigen Stadtteil Cranz. Es geht durchs Alte Land, vorbei an blütenreichen Obstplantagen und zahlreichen Fachwerkhäusern mit liebevoll gestalteten Giebeln.

Naturerlebnis-Angebote

Zu den vorgeschlagenen Naturerlebnis-Angeboten entlang der Route erhalten Sie mehr Informationen auf der Seite Natur Erlebnisse

Hinweise zur Route

Die Etappe ist 36 Kilometer lang und liegt im Landkreis Stade.

Die Strecke entspricht in Abschnitten den Fernradwegen „Elbe-Radweg“ und der „North Sea Cycle Route“, sowie dem touristischen Fahrrad-weg „Obstroute“.

Die Etappe ist sehr gut ausgeschildert und mit dem Rad leicht zu befahren. Der Weg folgt dem Verlauf der Elbe am oder auf dem Deich. Die Strecke enthält außer den Deichen keine Steigungen – höchstens eine steife Brise als Gegenwind!



 
Natürlich Niedersachsen  

Obstplantagen im Alten Land

Weitere Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln