Nds. Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz klar

Klima

Klimaschutz: Niedersachsen strebt bis 2030 Reduktion der Treibhausgasemissionen um 70 Prozent an

Die niedersächsische Landesregierung hat den Entwurf eines Klimagesetzes beschlossen. Das Gesetz sieht Ziele für den Klimaschutz und die Anpassung an nicht mehr vermeidbare Veränderungen im Rahmen des Kli­mawandels vor. mehr
Wirbelsturm Klimaanpassung

Klimawandel und Anpassung

Weltweit und auch in Niedersachsen sind der Klimawandel und seine Folgen bereits messbar und es werden bereits Maßnahmen zur Anpassung getroffen. mehr
Baum auf einem Feld in Niedersachsen

Klimaschutz

Mit dem Pariser Abkommen hat sich die Bundesrepublik auf den Klimaschutz verpflichtet. Niedersachsen will seinen eigenen Beitrag leisten, um die Ziele zu erreichen. Der Klimaschutz erfordert breite gesellschaftliche Unterstüt­zung - um die Lebensgrundlagen künftiger Generationen zu sichern. mehr
Klimawandel Norddeutschland

Klimawandel Norddeutschland - 02.11.2016

Damit Deutschland auf den Klimawandel gut vorbereitet ist, führen Bund und Länder seit mehreren Jahren gemeinsame Regionalkonferenzen durch. Die Konferenz für Norddeutschland und Berlin richtete sich an die interessierte Fachöffentlichkeit, Kommunen, Wirtschaftsunternehmen und Verbände. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln