klar

Umwelt-Staatssekretär Frank Doods

Seit dem 22.11.2017 Staatssekretär im Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz

19.02.2013 - 21.11.2017
Staatssekretär im Niedersächsischen Finanzministerium

15.05.1997 - 19.02.2013
Referent und Referatsleiter in verschiedenen Abteilungen im Niedersächsischen Finanzministerium. Zuletzt Leiter des Referats für Sparkassenaufsicht, Öffentlich-rechtliche Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen, Bürgschaften, Garantien und sonstige Gewährleistungen, zuvor Leiter des Generalreferats Haushalt

13.12.1994 - 15.05.1997
Persönlicher Referent der Niedersächsischen Finanzminister Hinrich Swieter und Willi Waike beim Niedersächsischen Finanzministerium

02.12.1993 -12.12.1994
Eintritt in die Steuerverwaltung beim Finanzamt Göttingen

21.10.1993
Zweite juristische Staatsprüfung

01.11.1992 - 31.01.1993
Studium an der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

01.10.1983 - 30.09.1990
Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Bielefeld und Göttingen

01.07.1982 - 31.10.1983
Zivildienst

1972-1982
Gymnasium für Jungen, Holzminden (heute: Campe-Gymnasium)

Geburtsdatum: 15. November 1961 in Holzminden

Familienstand: verheiratet, zwei Kinder


Ehrenamtliche Aktivitäten

verschiedene Funktionen in Vereinen und Verbänden

seit 01.11.2001

Ratsherr und Beigeordneter der Gemeinde Kreiensen, seit der Fusion der Gemeinde Kreiensen mit der Staat Einbeck 2013 Ratsherr der Stadt Einbeck

seit 30.04.2010

Aufsichtsratsmitglied der Gandersheimer Domfestspiele gGmbH


Umwelt-Staatssekretär Frank Doods  
Artikel-Informationen

23.11.2017

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln